Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Zeichnen und Malen

Seite 1 von 1

Aquarellmalerei

( ab Mo., 11.9., 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 3 )

Für Fortgeschrittene

Mit diesem Kurs werden Teilnehmer/innen angesprochen, die bereits über fundierte Kenntnisse der Aquarellmalerei verfügen. Wir wollen mit vorgegebenen Themen wie Stillleben und Landschaftsmotiven, aber auch ganz frei von gegenständlichen Vorstellungen arbeiten. Wichtigste Voraussetzung dafür ist die Bereitschaft, sich auf die Herausforderungen dieser einzigartigen Technik einzulassen.

Malen nach Lust und Laune

(Westoverledingen, ab Fr., 20.10., 14.00 Uhr, Westoverledingen, Haus Wohltat, Großwolder Str. 6 )

Freie Malerei für Jede/n
In diesem Kurs biete ich eine Einführung in das Malen mit Pastellkreide, Acryl- und Ölfarbe an. Im Erlernen verschiedener Techniken kann man hier die eigene Ausdrucksform entdecken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kreativ mit der eigenen Handschrift umgehen (neu)

(Weener, ab Di., 21.11., 19.30 Uhr, Weener, Oberschule, Gebäude I, Wiesenstr. 4 )

Der Kurs bietet an, sich mit einzelnen Wörtern oder kurzen Texten zu befassen, die mit Stiften (unterschiedlichster Art) zu Bildern, Mobiles oder Collagen gestaltet werden.

Malzauber "Zendoodle II"

( ab Sa., 9.12., 11.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 4 )

Für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters
Wir werden erste Blumen und Blüten, Mandalas, Bänder und Rahmen zeichnen.
Damit entsteht der erste Schritt zur Herstellung einer Gebrauchskunst. Die gewählten Muster werden Schritt-für-Schritt erarbeitet. Viele Kreationen stehen den Teilnehmer/innen zur Auswahl. Sie können eigene Zendoodles weiterentwickeln und neue individuelle Kunstwerke erschaffen. Es macht Spaß, fördert die Konzentration, die Kreativität, das Selbstbewusstsein und man kommt oft in einen "zen-trierten Zustand" des meditativen Zeichnens. Es geht nicht um Perfektion. Sie brauchen keine besonderen Fähigkeiten. Es gibt hier kein "Richtig" und kein "Falsch"! In diesem Kurs werden Sie entdecken, welches kreative Potenzial in Ihnen steckt.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen